Versicherungsapplikation NEXT – Gebäudeversicherung Thurgau

//Versicherungsapplikation NEXT – Gebäudeversicherung Thurgau
Versicherungsapplikation NEXT – Gebäudeversicherung Thurgau2019-01-11T18:27:02+00:00

Project Description

Applikation NEXT INGTES

NEXT – Gebäudeversicherung Kanton Thurgau

Die Gebäudeversicherung Thurgau (GVTG) ist für die wertrichtige Einschätzung der Gebäude sowie für die gesetzeskonforme Bearbeitung aller Feuer- und Elementarschadenfälle zuständig. Das der GVTG angegliederte Feuerschutzamt Thurgau (FSA) erfüllt die hoheitlichen Brandschutzaufgaben im Interesse des Personen- und Sachwertschutzes. Ihre Aufgaben beinhalten u.a. die Durchführung von Kontrollen bei Gebäuden und Anlagen sowie die Bewirtschaftung von Subventionsgesuchen.

Bei den Anforderungen an die Applikation NEXT standen ein modularer Aufbau, die optimale Unterstützung der Geschäftsprozesse, sowie eine hohe Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. Ausserdem mussten rechtsgültige Daten historisiert, archiviert und mittels DMS zentral gehalten werden.

Die INGTES AG hat NEXT als eine modular aufgebaute Web-Applikation implementiert, welche aus jedem Webbrowser aufgerufen werden kann. Die zusätzlich dazu entwickelte Mobile-Applikation für Tablet PCs erlaubt einen Betrieb sowohl online als auch offline und unterstützt somit die Experten optimal bei Schätzungen vor Ort. Die Gesamtlösung umfasst folgende Kernfunktionalitäten:

  • Bewirtschaften der Versicherungspolicen inkl. Prämienrechnungen
  • Durchführen von Gebäude- und Schadenschätzungen
  • Bearbeiten von Schadenfällen
  • Führen der Debitorenbuchhaltung
  • Kontrolle der Einhaltung der Brandschutzvorschriften
  • Erteilung von Feuerschutzbewilligungen und Abnahme von Bauprojekten
  • Zusicherung und Auszahlung von Subventionen

Die Produktentwicklung wurde iterativ mit mehreren Releases für ein Test- sowie ein Produktiv-System durchgeführt. Supportanfragen während des Betriebs werden dabei automatisiert über ein Incident Management Tool abgewickelt. Die Datenmigration aus dem Vorgängersystem erfolgte parallel zur Produktentwicklung.

Die Gesamtlösung erlaubt eine effiziente Abwicklung sämtlicher Geschäftsprozesse und bietet dem Benutzer hohen Komfort bei der Ausführung seiner Aufgaben.